Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Hier eine Übersicht über alle Artikel, die Sie in der Juli/August Ausgabe von JAZZTHETIK lesen können. JazzMugison
Stadtmusik 1. Tobias Richtsteig blättert in den musikalischen Reiseaufzeichnungen von Pianist Lars Duppler.

Respekt. Die Trompeter Andy Haderer und Matthias Schriefl spielen sich durch die Jazzgeschichte. Von Angela Ballhorn.

Hinter dem Tellerrand. Henry Altmann über das Lebenswerk des NDR-Bigband-Chefs Dieter Glawischnig.

Auf Umwegen. Carina Prange interviewt Jazz-Newcomerin Mystéfy.

Der Sucher. Der britische Saxofonist Tony Kofi schöpft Kraft aus der Stille. Von Wolf Kampmann.

No Tango! Tobias Richtsteig über die vielseitige Saxofonistin und Komponistin Christina Fuchs.

Fusion
Crowdpleasers. Der Spaß kann nun beginnen. Die legendären Headhunters sind immer noch »alive and kicking«. Von Angela Ballhorn.

Verstärkung. Die Fusion-Altmeister Yellowjackets haben sich Verstärkung an der Gitarre geholt. Von Angela Ballhorn.

Jazz
Stadtmusik 2. Wolf Kampmann probiert die Wiener Melange des Vienna-Art-Orchestra-Bassisten Georg Breinschmid.

Jazz und Radsport. Der Kölner Pianist Henning Wolter spielt um das gelbe Trikot. Von Rolf Thomas.

Hoffnungsträger. Wolf Kampmann entdeckt in Trompeter Mathias Eick das nächste norwegische Jazztalent.

Saitenansichten 1
Amerikanische Träume. Rolf Thomas über Gitarrist Bill Frisells Sicht auf amerikanische Mythen.

Nach oben. Der Wahl-New-Yorker Jonathan Kreisberg gilt als eines der größten Talente auf der Gitarre. Von Angela Ballhorn.

Rock/Experimental
Fisherman’s Friends. Das Duo Port O’Brien singt vom rauen Leben in Alaska. Von Wolf Kampmann.

Agent Provocateur. Eric Mandel über den isländischen Experimentalblueser Mugison.

Singer/Songwriter
Traum vom Blues. Rolf Thomas über das extreme Leben der Sängerin Sandy Dillon

Lebensnah. Die kanadische Songwriterin Veda Hille und ihre Inspirationsquellen. Von Rolf Jäger.

World
Schnittstellen. Thorsten Bednarz über den in Paris lebenden senegalesischen Sänger Wasis Diop.

Wassernixe. Die zwischen Schweden und Paris pendelnde Brasilianerin Aline de Lima hat eines der besten Bossa-Alben der jüngeren Zeit aufgenommen. Hintergründe von Markus von Schwerin.

Bootsfahrt. Hubert von Goisern ist auch stilistisch nicht festzulegen. Thorsten Bednarz legt an.

Labelportrait
Tradition & Networking. Das Weltmusik-Label Connecting Cultures erobert den deutschen Markt. Von Henry Altmann.

Soundclash
Arena. Gene Pritzker und seine Band Sound Liberation lassen es richtig aufeinanderkrachen. Von Thorsten Bednarz.

Saitenansichten 2
Abweichler. Gitarrist Marc Ribot kommt auf den Porzellanhund. Ein Portrait von Wolf Kampmann.

Improv. Der Erzähler und die Kunst der sinnvollen Pause. Ulrich Kriest stellt den Gitarristen Claus Boesser-Ferrari vor.

Electronica
Kontrolle und Zufall. Laptop-Perkussionistin Ikue Mori über ihre musikalischen Erfahrungen in »Lonelyville«. Ein Interview von Christoph Wagner.

Die Unordnung der Dinge. Eric Mandel scannt das Sample-Universum der früheren Björk-Keyboarderin Leila Arab a.k.a. Leila.

Das große Fließen. Klaus Smit über die fragilen Klanggebilde des erst 21-jährigen Multiinstrumentalisten Peter Broderick.