Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Hier eine Übersicht über alle Artikel, die Sie in der Februar Ausgabe von JAZZTHETIK lesen können. JazzJazzthetik Titelbild
Wetterfest. Pianistin Anke Helfrich ist mit allen Wassern der Improvisation gewaschen. Von Angela Ballhorn.

Wig schaukelt. Ulrich Kriest im Gespräch mit Jet-Set-Jazzer Wigald Boning.

Geheimniskrämer. Der Norweger Geir Lysne lüftet ein paar Geheimnisse in den Partituren seines Landsmannes Edvard Grieg. Von Tobias Richtsteig.

Bass erstaunt … über Jan Roder und seine vielen Projekte ist Rolf Thomas.

Die frühen Jahre. Ralf Bei der Kellen befragt Rainer E. Lotz zur Mammutedition 100 Jahre Jazz in Deutschland.

Klangrosengarten. Alessandro Topa gräbt die musikalischen und literarischen Wurzeln der Berliner Band Cyminology aus.

Visitenkarte. New York-Debutant Joris Roelofs über seine Großstadterfahrungen. Von Tobias Richtsteig.

Balladeur. Peter Weniger zeigt sich zart besaitet. Von Angela Ballhorn.

Von Herzen. Frankreichs beste Jazzsängerin Elisabeth Kontomanou nimmt kein Blatt vor den Mund. Von Franziska Buhre.

Risiko. Der norwegische Bassist Arild Andersen belebt die Tradition des pianolosen Trios. Von Rolf Thomas.

Titel
Spätstarter. Der Saxofonist Jacques Schwartz-Bart ist in Frankreich nach vier eigenen CDs schon ein Star. „Frère Jazzques“ erzählt seinen ungewöhnlichen Lebensweg. Ein Interview von Martina Zimmermann.

Singers & Songs
Metamorphosen. Ein Gespräch mit Singer/Songwriterin Katharina Franck im Sanatorium 23, Berlin. Von Franz X.A. Zipperer.

Rückblicke
Der heilige Gral. Rolf Thomas über das epochale Nachleben von Miles Davis’ Meisterwerk Kind of Blue.

Jazz
Perfektionist. Saxofonist Joshua Redman setzt auf die Kraft der zwei Trios. Text: Franz X.A. Zipperer.

Saitenwechsel. Wolf Kampmann über McCoy Tyners Begegnungen mit vier Gitarristen und einem Banjospieler.

Geburtstage
70 Jahre Blue Note. Ein Interview mit Produzent und ReIssue-Spezialist Michael Cuscuna. Von Rolf Thomas.

Intuition
Schnittmengen. Trompeter, Komponist und Improvisator Markus Stockhausen über das Ganze und seine Teile. Von Ralf Bei der Kellen.

World
Fernziele. Saxofonist und Afrika-Fan Alan Skidmore spricht über das Reisen und die Zeit. Von Angela Ballhorn.

Postrock
Routenplaner. Die Berliner Band Jersey hat für ihr neues Album einige Umwege in Kauf genommen. Kartenstudium mit Markus von Schwerin.