Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

und das lesen Sie in der aktuellen Ausgabe der gedruckten JAZZTHETIK. Erhältlich bei jedem gut sortierten Zeitschriftenhändler. Jazz & AnderesJazzthetik Titelstory: Yaron Herman
Wetterbericht. Das Zehnder Quartett erstellt alpine Befindlichkeitsdiagnosen. Von Henry Altmann.

Rotwein & Kamin. Trompeter Thomas Siffling und Pianist Daniel Prandl mögen es besinnlich. Text: Ulrich Kriest.

Bergwacht. Christian Muthspiel ruft den Jazz mit seiner Yodel Group. Text: Angela Ballhorn.

Universal. Der Tubist und Klangprozess-Erkunder Carl Ludwig Hübsch. Ein Forschungsbericht von Klaus Hübner.

Knochenarbeit. Franz X.A. Zipperer über das Rohe und das Wilde in der Musik des norwegischen Folk-Jazzers Karl Seglem.

Temperamente. Henning Bolte über die vielen Projekte des klangversessenen Altsaxofonisten Paul van Kemenade.

Klangkörper. Unter Leitung von Chris Minh Doky profiliert sich die Danish Radio Big Band mit einem vielseitigen Repertoire. Von Angela Ballhorn.

Kontrollverlust. Eric Mandel über Pianist David Helbock und sein Trio Random/Control.

Lokaltermin
Jazzgral. Hans-Jürgen Schaal über das Jazzinstitut Darmstadt und seine vielfältigen Aktivitäten.

Labelstories
Sammeln und Jagen. Ralf Bei der Kellen spricht mit ReIssue-König Richard Weize über 35 Jahre Bear Family Records.

Jazz
Alles Klärchen. Die akustische Seite der Gitarristin Susan Weinert. Angela Ballhorn klärt auf.

Jazz ist weiblich
Folge 2: Die in Vancouver lebende Cellistin Peggy Lee. Befragt von Hans-Jürgen Schaal.

Piano-Trios
Wachstumsprozesse. Pianist Yaron Herman strebt mit seinem neuen Trio nach Perfektion. Von Rolf Thomas.

Neustart. Die Wiedergeburt des Trios [em] aus dem Geist der Spontaneität. Ein Interview von Wolf Kampmann.

Scheibenwischer. Rolf Thomas über den Kölner Pianisten Florian Weber und sein Trio Minsarah.

Jazz & Anderes
Geister-Noten. Nik Bärtsch erklärt die verborgene Mechanik seiner Band Ronin. Text: Rolf Thomas.

Rebellische Gesten. Gitarrist Frank Möbus über seine Arbeit in der Band Der Rote Bereich. Ein Interview von Christoph Wagner.

Musik & Theater
Zwischen den Stühlen. Ulrich Kriest über den zeitgenössischen Komponisten Carl Oesterhelt und seine diversen Ensembles.

Jazztalk
Call of the Wild. Von der Dschungelmusik zu den genialen Dilettanten. Olaf Maikopf im Gespräch mit Ata-tak-Labelchef und Ex-Der-Plan-Mitglied Frank Fenstermacher.

Welt
Globetrotter. Die Gruppe Quadro Nuevo sammelt akustische Reise-Eindrücke von München bis Kuala Lumpur. Von Franz X.A. Zipperer.

Übersicht. Martina Zimmermann über den senegalesischen Sänger und Gitarristen Cherif Mbaw.

Entfesselungskünstlerin. Pianistin Gabriela Montero spielt und improvisiert Musik aus Lateinamerika.

Spurensuche. Musicalsängerin Lily Dahab vertont die Erfahrungen ihrer weiten Lebensreise. Von Franz X.A. Zipperer.

Multidimensional. Der Argentinier Axel Krygier arbeitet an einem persönlichen Soundpanoptikum. Martina Zimmermann traf ihn in Paris.

Spagat. Die bayrische Band Fei scho dreht die Landesfolklore auf links. Text: Henry Altmann.

European Masters
Geschichtenerzähler. Mundharmonika oder Gitarre spielend, gelegentlich auch (darauf) pfeifend hat Toots Thielemans eine große Jazzkarriere gemacht. Ein Interview von Angela Ballhorn.

Arbeitstier. Trompeter und Flügelhornist Ack van Royen hat mit (fast) allen gespielt. Über seine schon mehr als 60 Jahre dauernde Musikkarriere spricht er mit Angela Ballhorn.

Nachfolger. Mundharmonikavirtuose Hendrik Meurkens hat sich international unter den Besten etabliert. Text: Rolf Thomas.

Posaunen
Wurzelwerk. Tobias Richtsteig über die Blues-Roots von Posaunist Nils Wogram.

Party-Meister. Ur-Funkateer Fred Wesley kümmert sich um den Nachwuchs. Von Rolf Thomas.

Jazz & Anderes
Rote Fäden. Saxofonist Julien Lourau verarbeitet seine Vietnam-Erfahrungen. Autor: Tobias Richtsteig.

Schwanengesänge. Nach fünf Jahren Pause ein Lebenszeichen von Marc Anthony Thompson a.k.a. Chocolate Genius Inc.. Von Franz X.A. Zipperer.

Singer/Songwriter
Befreiung. Songwriterin Fredrika Stahl ist allein unter Jazzern. Text: Ulrich Kriest.

Von Insel zu Insel. Der ungewöhnliche Lebensweg des Songwriters Gordon Haskell. Aufgezeichnet von Rolf Thomas.

Kieze. Songwriter Noël Rademacher, kurz Noël, portraitiert die Nachbarschaftskultur in Berlin. Autor: Markus von Schwerin.

Trommeln
Sozialdynamo. Eric Mandel besucht Schlagzeuglegende und Politaktivist Charles Hayward in Südlondon und stellt sein Monkey Puzzle Trio vor.

Magie der Rhythmen. Christoph Wagner blindfolded Schlagzeuger Jaki Liebezeit.

Quiet Music
Weitblick. Tasten-Maniac Hauschka rekonstruiert eine imaginäre Ferne. Von Wolf Kampmann.