Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

nils wogramDas Trio heißt Nostalgia, das neue Album trägt den Titel Nature. Ist Nils Wogram dem Wandervogel beigetreten? Will er zurück zur Natur? Aber nein. Nils Wogram schreibt keine Programmmusik, und er malt auch nicht. Aber er wandert manchmal und verbringt Zeit mit Familie und Freunden in abgelegeneren Gegenden, von denen es in der Schweiz ein paar besonders schöne gibt. Gegenden, die man mit einigem Recht „Natur“ nennen kann.

Jimi TenorZwischen Birken posieren drei blasse Herren, von denen der mittlere einen wild gemusterten Anzug irgendwo zwischen Gram Parsons und Wigald Boning trägt. So sieht das Cover von Electric Willow aus, dem Debüt-Album von Tenors of Kalma. Das Trio umfasst Kalle Kalima, Jimi Tenor und Joonas Riippa.

neselovskyiVom Konzertbesucher und begeisterten Fan zum Partner – Kreise schließen sich, wenn Vadim Neselovskyi und Arkady Shilkloper zusammen musizieren.

kinan azmehKinan Azmeh übt mit seiner Klarinette das Recht und die Freiheit aus, zu sagen, was ihn bewegt. Will Kinan Azmeh seine Eltern besuchen, dann fährt er nicht mehr nach Hause, sondern nach Beirut. Bis vor ein paar Jahren hat er in Syrien noch Konzerte gegeben, trotz oder gerade weil dort der Krieg tobte.

lisbethquartettFrauen im Jazz – da gibt es mehr als nur Gesang. Immer mehr Instrumentalistinnen verändern, formen und prägen die Sprache des Jazz. Ihre Musik kommt unaufdringlich daher, entwickelt aber eine enorme emotionale Wirkung.